Neue Laboranalyse einer Erzprobe mit 41,1 g/t Gold und 324 g/t Antimon

Als bedeutendste Neuigkeit konnte die Aurex Biomining AG anlässlich der Int. Edelmetall & Rohstoffmesse am 7./8. November in München (siehe Messebericht unter "News") ein brandneues Analyseergebnis aus dem ALS/OMAC-Labor präsentieren. Das Highlight ist eine Golderzanalyse (Arsenopyrit) aus dem noch spärlich beprobten nordwestlichen Teil des Plättenkargebiets (Pusterwald, Steiermark) mit einem beachtlichen Goldgehalt von 41,1 g/t und einem Antimongehalt von 324 g/t.

Highlights aus der abgelaufenen Explorationssaison:

-> weitere geophysikalische Messungen im Plättenkar nahe der Ortschaft Pusterwald erfolgreich ausgeführt (siehe Abschlussbericht unter "Downloads")

-> positiver Bescheid vom Amt der Steiermärkischen Landesregierung, Abteilung Naturschutz und somit Genehmigung sämtlicher Explorationsarbeiten bis einschließlich 2017.

-> Zufahrtsgenehmigung und Zustimmungserklärung des Grundbesitzers für unsere geplanten Explorationsarbeiten im Plättenkargebiet bis einschließlich 2017.

-> BAK-Studienarbeit der Universität Graz noch im Laufen und zusätzliche Kooperationsvereinbarung hinsichtlich einer Zusammenarbeit mit Professoren der Universität Graz.

-> neues Firmenlogo, sowie Info-Folder und Homepage der Aurex Biomining AG.

-> Firmenübernahme und Strukturbereinigung mit dem Notariatsakt und der Firmenbucheintragung erfolgreich abgeschlossen - somit ist die österreichische Silbermine Zeiring GmbH nunmehr eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Aurex Biomining AG.

-> erstmalige Präsentation via Messestand auf der Int. Edelmetall & Rohstoffmesse am 7./8. November in München (siehe Messebericht unter "News").

-> erste Gespräche mit Partnern bezüglich Einreichung eines Antrags zur Gewährung einer EU-Projektförderung, die seitens der Europäischen Union mit bis zu 8 Mio. Euro in Aussicht gestellt wurde.

Da wir für alle Besucher der Int. Edelmetall & Rohstoffmesse einen Einstands- bzw. Messepreis für Aktien der Aurex Biomining AG beworben haben, bieten wir nun allen Interessent(inn)en die Möglichkeit, zu überaus günstigen Konditionen, nämlich zu einem Anschaffungspreis von nur 0,15 Euro pro Aktie, in unser Unternehmen zu investieren. Diese Aktion ist jedoch nur bis 31. Dezember 2014 gültig!

Wir bedanken uns für Ihr Interesse und Ihre wertvolle Mitarbeit, unser gemeinsames Unternehmen für die Zukunft noch erfolgreicher zu machen!

Herzlichst, Ihr Aurex -Team

 

 

PROJEKTE

DOWNLOADS

Aurex Biomining AG Info-Folder Aurex Info-Folder
 wesentliche Fakten
 als PDF downloaden
 (ca. 1 MB)

mehr Downloads...

NEWSLETTER

Hier gleich per Email abonnieren


Aurex Biomining AG bei LinkedinAurex Biomining AG auf twitterAurex Biomining AG auf facebook